Lehre Wintersemester

Übersicht Lehre im Wintersemester

Chemie Bachelor

SemesterModul-Nr.ModultitelModulformLP
3.13-111-0131-NInstrumentelle Analytik                          Pflicht5
6.BachelorarbeitPflicht10

Chemie Master

SemesterModul-Nr.ModultitelModulformLP
1. - 2.13-121-0124    Spezielle Analytische Methoden I:
    Analytik mit Mikrochips
Wahlpflicht5
1./2./3.13-121-0123Vertiefungspraktikum KonzentrationsanalytikWahlpflicht10
1./3.13-121-0127Problemorientierte Instrumentelle AnalytikWahlpflicht5
4.MasterarbeitPflicht30

Chemie Lehramt

SemesterModul-Nr.ModultitelModulformLP
7.13-231-0161   Analytik und Umweltchemie                        Pflicht5

Bachelor- / Vertiefungs- / Masterarbeiten

Im Rahmen der aktuellen Forschung werden in unserer Arbeitsgruppe Bachelor-, Vertiefungs- oder Masterarbeiten zu diversen Themen angeboten. Eine Auswahl möglicher Themen finden Sie unter Studienarbeiten

Nach Vereinbarung, weitere Informationen bei Prof. Belder

Nach oben

Bachelor Chemie 3. FS

Vorlesung Instrumentelle Analytik / 13-111-0131-N

2 SWS, Freitag 11:15 - 12:45 Uhr, kl. HS
Beginn: 13. Okt.
Ansprechpartner: Prof. Belder
Skript:  Teil 1, Teil 2Teil 3, Teil 4, Teil 5

Nach oben

Master Chemie 1. / 3. FS

Wahlpflichtvorlesung: Spezielle Analytische Methoden - Analytik mit Mikrochips / 13-121-0124

1 SWS, Dienstag, 15:00 - 16:30 Uhr, R 014
Beginn: Erste Semesterhälfte am 10. Okt.
Ansprechpartner: Prof. Belder
Skript: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6
Frühjahrsschule Industrielle Analytische Chemie

Wahlpflichtpraktikum Problemorientierte Instrumentelle Analytik / 13-121-0127

5 SWS, nach Vereinbarung

Ziel des Praktikums ist die Vermittlung analytischer Problemlösungen und ihre forschungsorientierte Anwendung. Hierzu werden Versuche zur Bestimmung diverser Inhaltsstoffe in Realproben mittels moderner chromatographischer, spektroskopischer sowie elektroanalytischer Techniken durchgeführt. Darüber hinaus werden wichtige Tätigkeiten im Rahmen der Qualitätssicherung wie Validierung und Kalibrierung von Analysenverfahren vermittelt. Es werden voraussichtlich 5 Versuche angeboten, welche je nach Teilnehmerzahl in Zweier- bzw. Dreiergruppen durchzuführen sind. Der Termin für die obligatorische Einführungsveranstaltung wird noch festgelegt.

Ansprechpartner: Dr. Ludwig

Versuchsskripte:
Charakteristika weicher und harter Ionisierungsarten in der MS (aktual.)
Voltammetrische Erfassung von Vitaminen und Metallspuren 
Bestimmung von Inhaltsstoffen im Tee mittels Kapillarzonenelektrophorese
Gaschromatographische Trennung von Kohlenwasserstoffen
Photometrische Charakterisierung von Wein

Nach oben

Lehramt Chemie 7. FS

Analytik und Umweltchemie / 13-231-0161

1. Vorlesung, 2 SWS

    Freitag 11:15 - 12:45 Uhr, kl. HS
    Beginn: 13. Okt.
    Ansprechpartner: Prof. Belder
    Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 7

2. Praktikum, 1 SWS

    Termine nach Vereinbarung
    Obligatorische Einführungsveranstaltung:
    19. Okt., 13:15 Uhr, Exp. HS

    Ansprechpartner: Dr. Ludwig
    Kontakte
    Skript 
 

Nach oben

letzte Änderung: 14.11.2017

Kennwort für Skripte bitte beim Dozenten erfragen

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

Klausurergebnisse

Nachklausur Bachelor Chemie 2. FS

Nachklausur Bachelor Biochemie 2. FS

Klausur Analytik mit Mikrochips

Klausur Lehramt Chemie