Historie: MDR 1-20

  • Historie: MDR 1-20

MDR 1- 20

Nr.DatumReferenten
18.12.1997

Prof. Dr H. Fritzsche, Institut für Molekulare Biologie, Universität Jena:

 "Lösungsstruktur von Nukleinsäuren"

PD. Dr. F. Volke, Institut für Experimentelle Physik I, Universität Leipzig: 

"Hochaufgelöste Kernresonanzspektroskopie an Biosystemen mit eingeschränkter Beweglichkeit"

229.6.1998

Priv. Doz. Dr. Walter Bauer, Institut für Organische Chemie, Universität Erlangen:

"Anwendung moderner NMR-Methoden auf die Strukturaufklärung von'Anionen' "

Prof. Dr. Hans-Ullrich Siehl, Institut für Organische Chemie, Universität Ulm:

"Das Zusammenspiel von Experiment und Theorie: Quantenchemische und experimentelle NMR-Untersuchungen von reaktiven Zwischenstufen – Carbokationen"

31.2.1999

Prof. Dr. J. Hahn, Institut für Anorganische Chemie, Universität Köln:

"Die höheren Selane: eine Entdeckung mit Hilfe der NMR-Spektroskopie"

Priv. Doz. Dr. Angela Sebald, Universität Bayreuth:

"Von isolierten homonnuklearen Spinpaaren zu großen, dipolar gekoppelten Spinsystemen: wie viel Strukturaufklärung kann MAS-NMR derzeit leisten?"

412.7.1999

Dr. Wolfgang Robien, Institut für Organische Chemie, Universität Wien:

"Automatisierte Strukturaufkärung aus 13C-NMR Spektren – Möglichkeiten und Grenzen"

Dr. Uschi Weber, Bruker Daltonik, Bremen:

"Spektralanalyse – ein Phönix aus der Asche?"

531.1.2000

Prof. Dr. Vladimir Sklènar, Faculty of Science, Masaryk University:

"NMR Spectroscopy of Nucleic Acids: Tools and Tricks"

Dr. Peter Schmieder, Forschungsinstitut für molekulare Pharmakologie, Berlin:

"NMR-Spectroscopy of proteins: New methods and applications"

64.12.2000

Dr. Andrea Porzel, Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie,Halle/Saale:

"NMR-spektroskopische Untersuchungen von pflanzlichen Naturstoffen"

Prof. Dr. Berthold Thomas, TU Freiberg:

"Festkörper-NMR an Cyclophosphazenen"

720.6.2001

Prof. Dr. Gabor Toth, Technische Universität Budapest:

"NMR study of conformational characteristics, inherent chirality and complexation of novel calix(4)arenes"

Prof. Dr. Peter Bigler, Universität Bern:

Effizienzsteigerung für populäre NMR Experimente"

830.11.2001

Prof. Dr. Rainer Salzer, TU Dresden:

"IR- und Raman-Imaging: Die neue Dimension in der Schwingungsspektroskopie"

PD Dr. Reinhard Meusinger, Univ. Mainz:

"NMR-Spektroskopie und künstliche Intelligenz"

901.07.2002

Prof. Dr. W. Gründer, Institut für medizinische Physik und Biophysik der Universität Leipzig:

“Hochauflösende NMR-Bildgebung in der Biomedizin: Neue Ansätze zur Verbesserung der Frühdiagnostik von arthrotischen Veränderungen des Gelenkknorpels"

Dr. H. Moeller, Max-Planck Institut für neuropsychologische Forschung, Leipzig:

"Funktionelle Charakterisierung biologischer Gewebe”

Dr. K. Jurina, Kleintierklinik Leipzig:

 "Einsatz der Magnetresonanz-Tomographie in der Tiermedizin"

1009.12.2002

Dr. Michael Engelhardt, Bruker Biospin GmbH, Karlsruhe:

"Software Developments on the Way to Automatic Structure Determination"

Prof. Dr. Jaques Courtieu, Universite de Paris Sud, Orsay Institute for Molecular Chemistry:

"Chiral Recognition through NMR in Liquid Crystal Solvents : 

an  Order Affair" 

Prof. Dr. Christian Griesinger, Max-Planck- Institut für Biophysikalische Chemie, Göttingen:

"NMR spectroscopy as a tool to solve chemically and biologically interesting questions"

1107.07.2003

Dr. Erica Brendler, Institut für Analytische Chemie, Techn.Univ.  Freiberg:

"Mit der NMR vom Disilan zur SiC- Faser" 

Dr. Daniel Huster, Institut für medizinische Physik und Biophysik, Univ. Leipzig:

 "Struktur- und Dynamikuntersuchungen von membranassoziierten Proteinen mittels Festkörper-NMR" 

1208.12.2003

Dr. Thomas Weimar, Chemisches Institut der Universität Lübeck:

“NMR-Untersuchungen von Bio-Makromolekülen mit kleinen Liganden”

Dr. Ulrich Scheler, Institut für Polymerforschung, Dresden:

“Elektrophorese-NMR: Bestimmung der Ladung von Molekülen und  Komplexen”

Dr. André Pampel, Institut für Experimentelle Physik,Universität Leipzig:

“NMR Spektroskpie mit gepulsten Feldgradienten und Diffusions-Messungen in Kombination mit ‘Magic Angle Spinning’ “

1312.07.2004

Prof. Dr. Christian Jäger, Bundesanstalt für Materialforschung, Berlin:

"Bio- und Knochenmaterial ‘Apatit’:  Faszinierendes aus auf den ersten Blick langweiligen NMR-Spektren"

PD Dr. Jochen Balbach, Universität Bayreuth:

“Strukturbiologische Untersuchungen zur Proteinfaltung mittels NMR-Spektroskopie”

PD. Dr. Jürgen Schiller, Medizinische Fakultät, Universität Leipzig:

"Hochaufgelöste 31P-NMR-Spektroskopie von Phospholipiden in wäßrigen Detergentien"

1429.11.2004

Dr. Frank Stallmach, Universität Leipzig, Inst. Exper. Physik (I):

“NMR-Diffusometrie an porösen Materialien”

Prof. Dr. Armin Geyer, Universität Marburg, Inst. Organ. Chemie:

 “Wechselwirkungen von Zuckern mit Ionen oder mit Biomembranen”

Dr. habil.  Christoph Steinbeck, Universität Köln, Zentrum für Bioinformatik:

"NMRShiftDB: Freie Software und freie Datenbanken für die automatische Strukturaufklärung"

1511.07.2005

Prof. D. Michel,Universität Leipzig, Inst. Experim. Physik (I):

“NMR-Untersuchungen von Ordnungs- und Unordnungsphänomenen 

in  Festkörpern mit strukturellen Phasenübergängen”

Prof. Dr. G. Buntkowsky, Universität Jena, Inst. Physik. Chemie:

"NMR-Untersuchungen mesoskopisch organisierter Festkörper"

Prof. D. Leibfritz, Universität Bremen, Inst. Organ. Chmie:

“Metabolitenaustausch zwischen neuralen Zellen 

unter normalen und pathophysiologischen Bedingungen"

1628.11.2005

Dr. Ralf Giernoth, Emmy Noether-Nachwuchsgruppe am Institut für Organ. Chemie der Univ. Köln:

"NMR in ionischen Flüssigkeiten - In-situ-Spektroskopie, Reaktionsverfolgung und reaktive Medien".

Dr. Jörn Schmedt auf der Günne, Deptm. Chemie und Biochemie, Ludwig-Maximilians-Univ. München:

"NMR-Methoden zur Bestimmung von homonuklearen Abständen, Abstandssummen und deren Anwendung auf anorganische Systeme"

Dr. Thomas Riemer, Univ. Leipzig, Interdiszipl. Zentrum f. Klinische Forschung:

“NMR-Mikroresonatoren: ein Literatur-Überblick”

1710.07.2006

Dr. Bernd Schneider,  Max-Planck-Institut für Chemische Ökologie, Jena:

"Anwendungen der NMR und LC-NMR-Kopplung zur Identifizierung,

gewebespezifischen Lokalisierung, und Beobachtung der Biosynthese

pflanzlicher Naturstoffe"

Prof. Dr. Dieter Freude, Institut für experimentelle Physik-I,Universität Leipzig:

"Multiquanten-MAS- und DOR-Verfahren für NMR-Festkörper-

Untersuchungen an Quadrupolkernen mit halbzahligem Spin"

Prof. Dr. Dieter Ziessow, Iwan-N.-Stranski-Institut, Techn. Univ. Berlin:

“The NMR Instructor - A Multmedia e-Learning Approach for NMR Beginners”

1820.11.2006

Prof. Dr. Janet Bluemel, Organisch-Chemisches Institut der Universität Heidelberg:

"Neue Erkenntnisse zu trägergebundenen Katalysatoren durch die  Festkörper-NMR-Spektroskopie"

Prof. Dr. Dietrich Gudat, Institut für Anorganische Chemie der Universität Stuttgart:

"Charakterisierung von Organo-Elementverbindungen durch NMR in Lösung und im Festkörper"

Prof. Dr. Martin Feigel, Fakultät für Chemie und Biochemie der Ruhr-Universität Bochum:

"Ringe und Knoten aus Peptidcavitanden und Steroid-Peptiden"

1925.06.2007

Prof. Dr. Michael Hunger , Institut für technische Chemie der Universität Stuttgart:

"In-situ-MAS-NMR-Spektroskopie unter Strömungsbedingungen:

Stand der Entwicklung und Anwendungen in der heterogenen Katalyse"

Dr. Federico Casanova, Institut für Makromolekulare Chemie der RWTH Aachen:

"Non-invasive material analysis by ex situ NMR"

Jun.-Prof. Dr. Raphael Stoll, Institut für Analytische Chemie der Universität Bochum:

"Biomolecular NMR as a tool to study the structure, dynamics, and

biochemical function of medically important proteins"

2026.11.2007

Prof. Dr. Kay Saalwächter, Univ. Halle-Wittenberg, Fak. Physik:

"Niederfeld-NMR von Polymeren. Vom industriellen Screening zur Grundlagenforschung”

Prof. Dr. Clemens Richert , Univ. Karlsruhe:

"NMR-Strukturen von Oligonucleotiden."

PD Dr. Marco Bertmer, Univ. Leipzig:

"Multinukleare Festkörper-Spektroskopie an Hybridmaterialien 

und Photoreaktionen im festen Zustand"

letzte Änderung: 10.02.2014